Impfung

Aktuelle Nachrichten zur Impfung

Ihr online News Channel für alternative Medizin

Die Pharmaindustrie ist geschockt: Ein neue Studie belegt nicht geimpfte Kinder sind eindeutig weniger Krank als geimpfte

Laut einer neuen Studie der Jackson State University in den USA, sollen nicht geimpfte Kinder deutlich weniger mit gesundheitlichen problemen konfrontieret sein als die jenigen die sich Impfen lassen. Auffallend ist hierbei das es gleichzeitig immer mehr und mehr Kinder gibt die an Autismus, Lernschwiriegkeiten, ADHS,Allergien, sowie an zahreichen anderen Krankheiten leiden.

Eine neue Zwangsimpfung: Die Pharmaindustrie geht jetzt schon sogar über Leichen um ihre Impfungen per Gesetzt zu verabreichen

Es ist kein Zufall das selbst die Ärzte jetzt schon fordern “Ohne Impfung kein KITA”, diese werden nähmlich geziehlt von der Pharmaindustrie dazu förmlich genötigt es so zu tun, und es dem unwissenden Bürger so weiter zu vermitteln. Den selbst die Ärzte wissen noch nicht einmal was sich in diesen Impfungen enthält. Es wird als ein großes Geheimnis der Pharmaindustrie gehandhabt. Warum nur? Antwort: Es enthält hochgiftige Quecksilber-2-Salze als angebliche Konzervierungsmittel.

Ohne Einverständnis und Wissen der Eltern: Babys bekammen experimenelle-Grippe-Impung vom Arzt

Der 67-jähriger Kinderarzt aus Fulda soll bei 75 Kindern aus einer finanziellen Notlage heraus einen neuen experimentellen Grippe-Impfstoff verabreicht haben. Der Arzt verwickelte sich vor dem Gericht mehrfach in Widersprüche. Das Verfahren wirft jetzt etliche Fragen auf. Haben wir es hier mit einem Fall der Korruption im direkten Zusammenhang mit der Pharmaindustrie zu tun?

Zwangsimpfung von Ahnugslosen Patienten: Wie eine Krankenschwester aus Packt

In einem kürzlich veröffetlichtem Interview mit Info-Wars Nightly News sprach die Krankenschwester von einem gefühllosen, profitorientierten Gesundheitssystem, das sich übermäßig beinlichst genau an die Impfvorgaben des “CDC” halte, und selbst dann mpfungen verabreicht, wenn Babys zu früh geboren werden, und dabei noch nicht mal zur normalen Größe herangewachsen sind. Die zu frühe Impfung fügt vielen dieser  Frühgeborenen einen erhebliche Schaden zu.

Aus der alternativen Medizin schon längst bekannt: Kolloidales Silber soll jede Art von Impfung überflüßig machen. Keine Allergie und keine Krankheiten mehr

Obwohl Impfungen eigentlich dazu dienen sollten Krankheiten zu verhindern, so machen sie offensichtlich genau das Gegenteil. Um diesen korrupten Pharmaindustrien zu wiederstehen sollte man sich das Thema “Kolloidales Silber” etwas näher zu mutte kommen lassen. Wer es richtig Anwendet, für den jenigen sind Krankheiten in naher Zukuft wohl nur noch ein Fremdwort.

[Medizin News] [Alternativmedizin] [Akupunktur] [Atemtherapie] [Aromatherapie] [Ayurveda] [Bach Blüten] [Edelsteintherapie] [Elektrotherapie] [Gestalttherapie] [Homöopathie] [Hydrotherapie] [Hypnosetherapie] [Impfung] [Klostermedizin] [Kneipp-Kur] [Kolloidales Silber] [Laserakupunktur] [Lichttherapie] [Magnettherapie] [Monoatomisches Gold] [Musiktherapie] [Naturheilkunde] [Orgontherapie] [Ozontherapie] [Reiki] [Schamanismus]

Empfehlung

Kolloidales Silber

250ml / 25ppm = 16,95 €

Monoatomisches Gold

100ml / 500ppm = 159,95 €

Monoatomisches Indium

100ml / 500ppm = 159,95 €

Monoatomisches Cobalt

100ml / 500ppm = 159,95 €